Wenn die Salzburger Salzburg erbaut hätten . . .

Autorenbild

Unser innenpolitischer Stammtischkollege Helmut Schliesselberger zitierte dieser Tage in den SN Karl Kraus mit einem bösen Bonmot, das mittlerweile fast 100 Jahre auf dem Buckel hat:

"Wenn die Salzburger von heute Salzburg erbaut hätten, wäre bestenfalls Linz daraus geworden." Glück gehabt, muss man sagen.

Weiterlesen mit dem SN-Digitalabo

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 19.08.2018 um 11:36 auf https://www.sn.at/kolumne/strickers-stammtisch/wenn-die-salzburger-salzburg-erbaut-haetten-25140727