Zusatztafeln - die neue Königsidee

Autorenbild

Wie das Ungeheuer aus Loch Ness taucht in unserer schönen Stadt die Debatte um die Umbenennung von Straßen auf, die nach belasteten Persönlichkeiten heißen. ÖVP und SPÖ winden sich und drücken sich, wollen schon, aber wissen nicht, ob sie sich trauen sollen dürfen, und haben nun, heureka, eine befreiende Königsidee geboren: die Zusatztafel.

Weiterlesen mit dem SN-Digitalabo

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 20.08.2018 um 10:31 auf https://www.sn.at/kolumne/strickers-stammtisch/zusatztafeln-die-neue-koenigsidee-23987623