Teufelsküche

Peter Gnaigers Kolumne "Teufelsküche" beschäftigt sich mit der Gastroszene in Salzburg. Essen, Trinken sowie das Kochen und die regionalen Lebensmittel stehen im Fokus.

Lukas Podolski: Der Versöhner mit dem Döner

Lukas Podolski eröffnet eine Döner-Bude und zeigt, wie Menschenliebe geht: mit gutem Geschmack. Denn der kennt keine Grenzen. Es gibt Tage, da ist die Welt nur noch grau. Draußen nieselt es. Im Internet …

Eine Speisekarte ist ein Kulturgut und kein Wühltisch

Speisekarten sagen oft mehr über eine Region aus, als polierte Gedenktafeln. Deshalb sollten sie schlank und charmant bleiben. Speisekarten sind so alt wie der Trieb des Menschen zur Darstellung seines Selbst.…

Wo geht's hier bitte zum Tanz um das goldene Rentier?

Lesen Sie hier, wie man richtig in Weihnachten investiert und welche kulinarischen Wertanlagen sich in 20 Jahren rentieren. Denken Sie in diesen Tagen auch ständig an Weihnachten? Ja? Das ist bedenklich. Denn …

Stella d'Italia: Und es gibt doch ein Leben im Weltraum

Die neapolitanische Pizza wurde zum Weltkulturerbe erklärt und ein Astronaut hat auf der ISS eine Pizza gebacken. Das hat System. Paolo Nespoli war mürrisch. Nach hundert Tagen auf der Internationalen …

Meistgelesen

    Wie Lebenslust im Internet zu Geld gemacht wird

    Wir sind gläubig, weil wir wissen, dass wir nie alles wissen können. Deshalb gelingt es Söldnern so gut, uns vieles aufzuschwatzen. Endlich wissen wir, wer oder was die Menschen heute bewegt: die Influencer. …