Heute gibt es Gulasch von der Kreta-Oma

Autorenbild

Lassen Sie sich heute einfach von Gerald Anthes nach Griechenland entführen. Er berichtet von einem kulinarischen Erlebnis auf Kreta, von dem wir heute alle profitieren können. Aber lesen Sie selbst:

Während eines Urlaubs auf Kreta haben wir unweit von Stavros auf der Halbinsel Akrotiri - dem Ort, an dem 1964 "Alexis Sorbas" gedreht wurde - ein kleines Restaurant besucht. Speisekarte gab es keine, man wurde freundlich aufgefordert, in der Küche in die Töpfe zu schauen und sich eines ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 24.11.2020 um 07:24 auf https://www.sn.at/kolumne/teufelskueche/seelennahrung-heute-gibt-es-gulasch-von-der-kreta-oma-95916700