Optical Illusions

Autorenbild

When I was young I was fascinated by an artistic feature in some Maltese churches called "trompe-l'oeil”. In order to save money on cupolas the parishes involved would often commission an artist to paint an optical illusion which would suggest to the persons inside that the church actually had a fantastic cupola above the altar. The trick, of course, was to get the right perspective. Most of the artists opted for a perspective from the congregation's point of view but ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 19.09.2020 um 05:33 auf https://www.sn.at/kolumne/the-english-column/optical-illusions-89563267