Birgit Minichmayr bekommt ersten Elisabeth Orth-Preis

Birgit Minichmayr bekommt ersten Elisabeth Orth-Preis

Die "beste schauspielerische Leistung auf einer der Bühnen des Burgtheaters" erbrachte in der soeben zu Ende gegangenen Saison Birgit Minichmayr als "Maria Stuart" - wenn es nach Meinung der Gesellschaft der …

Kulturerbe im Krieg: Das Schlachtfeld Suppenteller

Kulturerbe im Krieg: Das Schlachtfeld Suppenteller

Die UN-Kulturorganisation UNESCO hat die ukrainische Kochkultur der Rote-Rüben-Suppe Borschtsch auf ihre Liste des zu schützenden Kulturerbes gesetzt. Grund sei eine Bedrohung durch den russischen …

KULTUR-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Kulturmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

"Die Möwe" will in Reichenau nicht recht abheben

"Die Möwe" will in Reichenau nicht recht abheben

Mit Anton Tschechows Drama "Die Möwe" (Regie und Bearbeitung: Torsten Fischer) hat am Samstagabend die neue Ära der Festspiele Reichenau unter der Leitung von Maria Happel begonnen. Ein zwiespältiger Start, …