Kultur

Aber sagen Sie bitte nicht mehr Nannerl zu ihr

Als ewige Tochter und Schwester wird sie oft gesehen. Nun bekommt Maria Anna Mozart als Künstlerin neue Aufmerksamkeit.

Maria Anna Mozart mit Bruder Wolfgang Amadeus auf dem Familienporträt von 1780/81 (Ausschnitt). SN/bild: sn/ism/mozart-museen und archiv
Maria Anna Mozart mit Bruder Wolfgang Amadeus auf dem Familienporträt von 1780/81 (Ausschnitt).

Der Kosename hat etwas liebevoll Familiäres. Und er hat sich in der Musikgeschichte eingebrannt. Als Nannerl ist die Tochter der Familie Mozart bekannt. Ihr Bruder wurde in den Familienbriefen nicht weniger liebevoll als Wolfgangerl tituliert. Aus ihm allerdings wurde später ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 08.12.2019 um 05:22 auf https://www.sn.at/kultur/allgemein/aber-sagen-sie-bitte-nicht-mehr-nannerl-zu-ihr-80097586