Kultur

Ausstellung alte Bausubstanzen: Aus neu wird schnell alt

Ein Architekturwettbewerb prämiert kluge Sanierungen alter Bausubstanz. Verstärktes Reparieren und Restaurieren könnte Wohnraumprobleme in vielen Städten lindern - auch in Salzburg.

Die Generalsanierung des Wiener Stadthallenbads wurde prämiert. SN/wüstenrot stiftung/krämer
Die Generalsanierung des Wiener Stadthallenbads wurde prämiert.

Sogar die ZDF-Satiresendung "Die Anstalt" hat dem Wohnraumproblem vor wenigen Tagen eine eigene Sendung gewidmet. "Ich wollte eh grad aufhören zu wohnen", erwidert die Mieterin dem halbseidenen Immobilienmakler im Angesicht der Zwangsräumung. Der Unsympathler im Dreireiher schmunzelt und dreht ungerührt an der Mietpreisschraube.

Weiterlesen wenn Sie mehr wissen wollen

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 21.11.2018 um 03:36 auf https://www.sn.at/kultur/allgemein/ausstellung-alte-bausubstanzen-aus-neu-wird-schnell-alt-59414305