Kultur

Die Republik erwacht und geht wieder unter

Von den ersten Parlamentswahlen bis zum Anschluss: In Wien und Graz blicken Ausstellungen zum Jubiläumsjahr auf Österreichs Geschichte.

Heute, in einer Zeit der digitalen Bilderflut, ist es kaum noch vorstellbar: Aber in den Jahren 1918 und 1919, als die Monarchie zerfallen war und die Geburt der Republik bevorstand, spiegelten die Berichte über die Umbrüche in Österreich auch medial ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 21.08.2019 um 08:38 auf https://www.sn.at/kultur/allgemein/die-republik-erwacht-und-geht-wieder-unter-57200383