Kultur

Fasching ist, wenn Andreas Gabalier einen Orden bekommt

Ein Faschingsverein verleiht Andreas Gabalier einen Orden. Das wäre im Fasching der Gaudi halber in Ordnung. Da der Orden aber nach Karl Valentin benannt ist, geht das gar nicht.

Soll in München einen nach Karl Valentin benannten Preis bekommen: Andreas Gabalier. SN/APA/ERWIN SCHERIAU
Soll in München einen nach Karl Valentin benannten Preis bekommen: Andreas Gabalier.

Andreas Gabalier bekommt den Karl-Valentin-Orden. Das geht nicht. Oder? "Da dreht's mir nicht nur den Magen um, da zerspringt mir das Herz", sagt Sabine Rinberger. Sie ist Direktorin des Valentin-Karlstadt-Musäums in München - damit ist sie offizielle Bewahrerin des künstlerischen Valentin-Erbes.

Die Aufregung um den Orden explodiert dieser Tage, weil die Verleihung kommendes Wochenende passieren soll. Sie erfolgt im Rahmen einer Sitzung der Münchner Faschingsgesellschaft Narrhalla. Vielleicht sollte man es ja des unglaublichen Witzes wegen einfach bei dieser ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 26.11.2020 um 08:17 auf https://www.sn.at/kultur/allgemein/fasching-ist-wenn-andreas-gabalier-einen-orden-bekommt-64835521