Kultur

Flavourama: In Salzburg tanzt die Elite an

Bis zu 300 Teilnehmer erwarten die Erfinderinnen des Festivals Flavourama am Wochenende. Sie machen Salzburg zur Streetdance-Metropole.

Der Wettbewerb ist hart, die Regeln sind streng, und der Name des Ganzen klingt immer noch martialisch: Wenn Gegner im Streetdance gegeneinander antreten, fechten sie sogenannte Battles aus. Zwei gegen zwei in der Disziplin Hip-Hop, und Einzeltänzer gegen Einzeltänzer in der Sparte House.

Überraschend friedlich wirkten dagegen bei einigen Teilnehmern die Tage der Vorbereitung auf die großen Duelle. "Manche machten Yoga am Wasserfall. Und eine Almwanderung stand auch auf dem Programm", erzählt Farah Deen, Tänzerin und eine der ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 02.12.2021 um 05:16 auf https://www.sn.at/kultur/allgemein/flavourama-in-salzburg-tanzt-die-elite-an-77130895