Kultur

Fußballpickerl aus der Quarantäne

Sammelspaß auch ohne Europameisterschaft: Tschutti Heftli präsentiert die Sonderedition "Heimspiel", Panini hat ein "Preview-Album".

Keine Meisterschaftsspiele, die Europameisterschaft abgesagt, die Champions League unterbrochen: Oh (Fußball-)Gott: Was haben passionierte Fans in Zeiten des coronabedingten Lockdowns bloß getan? Sie griffen zum Strickzeug und fertigten sich textile Mini-Fußballfelder an - mit Handschuhen freilich, denn sicher ist sicher. Mit dieser Idee schaffte es der italienische Illustrator und Digitalkünstler José Sala in die Tschutti-Heftli-Sonderedition "#HEIMSPIEL2020". Die Schweizer Experten für das künstlerisch ansprechende Fußballsammelbild bringen am 30. Juni ein Album mit Aufklebern heraus, die allesamt davon berichten, wie Fußballer, Fans ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 30.10.2020 um 11:36 auf https://www.sn.at/kultur/allgemein/fussballpickerl-aus-der-quarantaene-89110195