Kultur

Handwerk hat nicht nur goldene Seiten

Was haben Schweinezangen und "Sisi-Sterne" miteinander zu tun? Die Schallaburg will den Facettenreichtum der Handwerkskunst zeigen.

Winzig, aber spielbar: eine Violine aus Gold von Wilhelm Hadler. SN/schallaburg
Winzig, aber spielbar: eine Violine aus Gold von Wilhelm Hadler.

Sie ist so winzig und leicht, dass sie auf einem Finger balanciert werden kann. Kaum auszumalen, wie viel Fingerfertigkeit es gebraucht hat, um die sechs Zentimeter kleine, dennoch spielbare Violine aus Gold zu bauen. Geschaffen hat sie Goldschmiedemeister Wilhelm Hadler. ...

30 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 17.10.2019 um 05:30 auf https://www.sn.at/kultur/allgemein/handwerk-hat-nicht-nur-goldene-seiten-67399291