Kultur

Haus der Geschichte: Besucherrekord am Nationalfeiertag

Einen Besucherrekord verzeichnete das Haus der Geschichte Österreich (hdgö) am gestrigen Nationalfeiertag: 2.723 Besucher nahmen bei freiem Eintritt Wartezeiten von über einer Stunde in Kauf, um die normalerweise in München aufbewahrte Ostarrichi-Urkunde zu sehen, die bis 3. November in Wien gastiert.

Im Haus der Geschichte ist die Ostarrichi-Urkunde zu sehen SN/APA/HANS PUNZ
Im Haus der Geschichte ist die Ostarrichi-Urkunde zu sehen

"Ich freue mich sehr über das große Interesse," so hdgö-Direktorin Monika Sommer, die sich für "die Geduld der Wartenden und das Verständnis für die nötigen, konservatorischen Maßnahmen zum Schutz der Ostarrichi-Urkunde" bedankte.

KULTUR-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Kulturmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 04.12.2021 um 12:36 auf https://www.sn.at/kultur/allgemein/haus-der-geschichte-besucherrekord-am-nationalfeiertag-78317338

Kommentare

Schlagzeilen