Kultur

Isabel Karajan: "Ich fühle mich Liesl Karlstadt sehr nahe"

Isabel Karajan spielt Oper. Und sie schlüpft in die Rolle einer legendären Künstlerin.

Isabel Karajan in „Stillhang“ SN/tiroler festspiele erl/stillhang gmbh/elia roman
Isabel Karajan in „Stillhang“

Das Festspielhaus in Erl wird heute, Freitag, zum Schauplatz einer Uraufführung. Die Oper "Stillhang" von Christian Spitzenstaetter und Klaus Ortner handelt von jenen Jahren im Leben von Liesl Karlstadt, die sie auf einer abgelegenen Alm in Tirol verbracht hat.

Die Schauspielerin Isabel Karajan verkörpert die Komikerin und sagt über das Projekt: "Es ist die wertvollste Rolle, die ich in meinem Leben gemacht habe."

Liesl Karlstadt ist ja vor allem als Partnerin von Karl Valentin bekannt. Die ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 27.10.2021 um 05:25 auf https://www.sn.at/kultur/allgemein/isabel-karajan-ich-fuehle-mich-liesl-karlstadt-sehr-nahe-63143440