Kultur

Joesi Prokopetz: "Es wird sich zu viel über nichts empört"

Kabarettist Joesi Prokopetz ist Unzulänglichkeiten auf der Spur und entdeckt Hysterie und Empörungslust als gute Basis seiner Satire.

Joesi Prokopetz. SN/APA/GEORG HOCHMUTH
Joesi Prokopetz.

Joesi Prokopetz gehört seit dem "Hofa", den er gemeinsam mit Wolfgang Ambros geschrieben hat, zum österreichischen Kulturgut. Der 67-Jährige schrieb auch legendäre Werbeslogans, schwamm mit der Gruppe DÖF ("Codo") erfolgreich auf der Neuen Deutschen Welle und schaffte es mit Songs ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 21.05.2019 um 11:53 auf https://www.sn.at/kultur/allgemein/joesi-prokopetz-es-wird-sich-zu-viel-ueber-nichts-empoert-70323538