Kultur

Karajan Music Tech: Die Geige wird zum smarten Dateninstrument

Wie Technologie die Zukunft der Musik beeinflusst, ist Thema der Salzburger Karajan Music Tech Conference. Wegen der Corona-Krise ist sie am Freitag erstmals selbst in virtuelle Räume übersiedelt.

Die beiden Musiker des Duos Nimikry, Alessandro Baticci und Rafal Zalech, sind Erfinder von Digitaize, SN/nimikry/ivana svetlava
Die beiden Musiker des Duos Nimikry, Alessandro Baticci und Rafal Zalech, sind Erfinder von Digitaize,

Der Geiger spielt den rasanten Lauf, mit dem Paganinis virtuose "Caprice Nr. 5" beginnt. Schon nach ein paar Takten allerdings verändert sich die Klangfarbe, und die Violine tönt plötzlich wie ein Synthesizer. In einem Erklärvideo zeigen die beiden Gründer des Wiener Start-Up-Unternehmens Digitaize, wie ihre Erfindung den Spielraum von Streichinstrumenten und Flöten radikal verändern könnte. Alessandro Baticci und Rafal Zalech haben ein Sensor-Werkzeug und eine Software entwickelt, mit denen der Klang von an sich rein akustisch Instrumenten digital präzise abgegriffen ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.09.2020 um 07:33 auf https://www.sn.at/kultur/allgemein/karajan-music-tech-die-geige-wird-zum-smarten-dateninstrument-85776586