Allgemein

Keith Haring entdeckte für die Kunst den primitiven Code

Heuer wäre der US-Künstler 60 Jahre alt geworden, doch starb er mit 31 Jahren an Aids. Er hinterließ Einzigartiges.

 SN/albertina/christopher burke

Er tauchte in den 1980ern wie aus dem Nichts auf, war von Beginn an unverkennbar. Er wurde ein Star der Kunstwelt: Keith Haring hat ein ikonisches Werk geschaffen, und als er 1990 im Alter von nur 31 Jahren an Aids starb, war er bereits weltberühmt.

Lesen Sie den ganzen Artikel mit dem SN-Digitalabo Sie sind bereits Digitalabonnent?

Abo Icon Digital

Digitalabo gratis testen

Testen Sie jetzt das Digitalabo der SN 7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Digitalabo weiter testen

Ihr 7 Tage Testabo ist bereits abgelaufen. Jetzt verlängern und weitere 30 Tage kostenlos testen.

Aufgerufen am 23.06.2018 um 06:21 auf https://www.sn.at/kultur/allgemein/keith-haring-entdeckte-fuer-die-kunst-den-primitiven-code-25406959