Kultur

Mit Che im Kopf ging's zu Real Madrid

15 Millionen Fotos für die Ewigkeit: Das Magazin "Stern" schenkt sein analoges Bildarchiv der Bayerischen Staatsbibliothek.

Che Guevara und Mao Zedong an der Wand im Wohnzimmer des Millionenkickers: Paul Breitner hat gerade mit dem FC Bayern den Europapokal gewonnen, ist mit Deutschland Fußballweltmeister geworden und nun auf dem Weg zu seinem neuen Arbeitgeber Real Madrid. Dieses ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.


Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 30.05.2020 um 04:53 auf https://www.sn.at/kultur/allgemein/mit-che-im-kopf-ging-s-zu-real-madrid-74455120