Kultur

Mit dem Handy-Ticket ins Museum

Das Kunsthistorische Museum (KHM) prescht mit einer digitalen Jahreskarte vor.

Jahreskarte im Handy gespeichert. SN/khm-museumsverband
Jahreskarte im Handy gespeichert.

Als erstes Museum in Österreich bietet das Kunsthistorische Museum (KHM) in Wien eine digitale Jahreskarte. Sie kann über Smartphone oder sonstiges mobiles Gerät erworben und benützt werden. Am Eintritt genügt wie bei E-Tickets für Bahn oder Flugzeug der Vorweis der Digitalkarte samt QR-Code.

Wer eine analoge Jahreskarte erworben habe, könne diese durch Scannen des Barcodes in der App "KHM Stories" speichern, teilte des Museum am Gründonnerstag mit. Die Jahreskarte - digital oder analog - um 44 Euro (für ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.10.2020 um 05:57 auf https://www.sn.at/kultur/allgemein/mit-dem-handy-ticket-ins-museum-68992036