Kultur

Modezar Karl Lagerfeld im Alter von 85 Jahren verstorben - Am Ende ist der schön, der stets frei ist

Nachruf auf Karl Lagerfeld, der Mode schuf und aus sich selbst eine Ikone. Dazu braucht es Haltung und Eleganz. Er hatte davon reichlich.

Karl Lagerfeld (hier auf einem Foto vom 6. Dezember 2017). SN/APA/dpa/Christian Charisius
Karl Lagerfeld (hier auf einem Foto vom 6. Dezember 2017).

Wenn man Karl Lagerfeld in den vergangenen Jahren auf irgendeinem Kanal in Talkshows begegnete, die ihn, einen Scharfzügigen, meist als Sologast geladen hatten, hörte man einen, der auch über Mode sprach. Das Anziehen war ja sein Geschäft. Herausragend anziehend war bei diesen medialen Begegnungen mit Lagerfeld aber stets auch, dass es einem beim Zuhören schnell vorkommen konnte, als sei die Mode, nur der Vorwand, die Vorlage. Egal worum es ging: Wenn Lagerfeld redete, ging es um Eleganz und Stil, um ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 19.10.2020 um 06:37 auf https://www.sn.at/kultur/allgemein/modezar-karl-lagerfeld-im-alter-von-85-jahren-verstorben-am-ende-ist-der-schoen-der-stets-frei-ist-65980651