SN.AT / Kultur / Allgemein / Kultur

Promenadologie: Spaziergang, neu entdeckt

Denkgeher und Lustwandler. Strollology oder auch Promenadologie heißt die Wissenschaft vom Spazierengehen, das in Zeiten der eingeschränkten Freiheit eine Renaissance erfährt.

Mal gehen, mal rasten, immer denken, den Horizont wachsen lassen.
Mal gehen, mal rasten, immer denken, den Horizont wachsen lassen.


Strolling in the park, watching winter turn into spring, singt Roberta Flack in ihrem Soul-Klassiker.

Ab 2. Mai sind gewisse Sportarten wieder erlaubt. Von Bergtouren und Rennradfahren wird aber abgeraten. Zu groß ist die Gefahr eines Freizeitunfalls. ...

KOMMENTARE (0)