Kultur

Raimund Theater: Heinz und Kuipers spielen in "Miss Saigon"

Vanessa Heinz und Oedo Kuipers spielen im September 2020 die Hauptrollen bei der Wiedereröffnung des Raimund Theaters mit dem Musical "Miss Saigon". Das teilten die Vereinigten Bühnen Wien (VBW) am Sonntag in einer Aussendung mit.

Oedo Kupiers (Chris) und Vanessa Heinz (Kim) SN/APA (OTS/Matt Crockett)/Matt Cro
Oedo Kupiers (Chris) und Vanessa Heinz (Kim)

Heinz, Preisträgerin des Bundeswettbewerb Gesang 2019, gibt in der Rolle der Vietnamesin Kim ihr Wien-Debüt und ist erstmals in einer Hauptrolle zu sehen. Kuipers, der bereits als Mozart im gleichnamigen Musical auf der Bühne des Raimund Theaters stand, spielt den amerikanischen GI Chris.

Quelle: APA

KULTUR-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Kulturmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 18.01.2021 um 07:10 auf https://www.sn.at/kultur/allgemein/raimund-theater-heinz-und-kuipers-spielen-in-miss-saigon-83209198

Kommentare

Schlagzeilen