Kultur

Simonischek wird für Lebenswerk geehrt

Der österreichische Theater- und Filmschauspieler Peter Simonischek (72) wird für sein Lebenswerk geehrt. Simonischek erhalte bei der Verleihung des Deutschen Schauspielpreises am 14. September in Berlin den Ehrenpreis, teilte der Bundesverband Schauspiel am Freitag mit.

Peter Simonischek ist am Samstag in der Rolle des Matthäus zu hören. SN/apa (archiv/afp)
Peter Simonischek ist am Samstag in der Rolle des Matthäus zu hören.

"Er kann alles, er spielt alles, und wenn er spielt, tut er das mit ansteckender Spielfreude", heißt es in der Mitteilung. "Der Ehrenpreis für das Lebenswerk geht dieses Jahr an einen Kollegen, der uns schon lange inspiriert und hoffentlich noch lange inspirieren wird."

Mit dem in mehreren Kategorien verliehenen Schauspielpreis ehrt der Bundesverband Schauspiel Menschen, die sich um die Entwicklung der Schauspielkunst verdient gemacht haben.

KULTUR-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Kulturmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 30.11.2021 um 09:21 auf https://www.sn.at/kultur/allgemein/simonischek-wird-fuer-lebenswerk-geehrt-38898631

Schlagzeilen