Kultur

St. Pölten überträgt Entscheidung über Kulturhauptstadt 2024

Am Dienstag entscheidet sich, ob Bad Ischl, "Dornbirn plus" oder St. Pölten 2024 den Titel "Kulturhauptstadt Europas" tragen darf. Die Stadt St. Pölten veranstaltet ein Public Viewing, die Bekanntgabe im Wiener Bundeskanzleramt wird im Großen Sitzungssaal des Rathauses der niederösterreichischen Landeshauptstadt ab 10.00 Uhr live übertragen. Zudem gibt es unter www.st-poelten.at einen Livestream.

Der Ort der Live-Übertragung sei nicht zufällig gewählt, ließ Bürgermeister Matthias Stadler (SPÖ) am Freitag in einer Aussendung wissen. Denn "im Sitzungssaal des Gemeinderates im Rathaus wurden alle Beschlüsse in Zusammenhang mit unserer Bewerbung gemeinsam mit dem Land Niederösterreich als Kulturhauptstadt Europas 2024 einstimmig gefasst", erklärte Stadler. Die Kulturhauptstadt-Jury wird am Samstag zu Besuch in St. Pölten sein. Am Dienstag werden der Bürgermeister, das Bewerbungsteam von "St. Pölten 2024" und Vertreter von Stadt und Land persönlich in Wien anwesend sein.

KULTUR-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Kulturmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 05.12.2021 um 05:44 auf https://www.sn.at/kultur/allgemein/st-poelten-uebertraegt-entscheidung-ueber-kulturhauptstadt-2024-78894952

Kommentare

Schlagzeilen