Kultur

Wolfgang Amadeus Duck gibt in Graz den Takt vor

Die Ausstellung "Duckland" präsentiert ein Bestiarium mit Comicenten made in Austria.

Themenpark-Feeling auf der Grazer Schloßberg-Kasemattenbühne. SN/duckland/schönbauer
Themenpark-Feeling auf der Grazer Schloßberg-Kasemattenbühne.

Was tun, wenn eine stimmungsvolle Konzertbühne coronabedingt funktionslos geworden ist? "Mit anderen Formaten und Inhalten füllen", lautet die Antwort von Bernhard Rinner, Geschäftsführer der Grazer Spielstätten. Die Schloßberg-Kasemattenbühne wurde kurzerhand zum auch in Pandemiezeiten tauglichen Museum umfunktioniert. "Duckland", die Cartoon-Ausstellung des Grazer "Charakter-Designers" Florian Satzinger, soll ein Zeichen setzen, "um Kultur in Zeiten von Corona für die Menschen erlebbar zu machen".

Entenhausen-Flair auf dem Grazer Schloßberg: Auf Großtransparenten sind die von Satzinger, der für mehrere US-Filmstudios - Walt ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 19.10.2021 um 12:16 auf https://www.sn.at/kultur/allgemein/wolfgang-amadeus-duck-gibt-in-graz-den-takt-vor-100930807