Bildende Kunst

Bruegels Bilder fahren heim

Abschiednehmen: Der Turmbau-Zwilling kehrt nach Rotterdam zurück, und der Rest der Verwandtschaft verteilt sich wieder in alle Welt.

Letztes Selfie vor der Heimreise: Spezialtransporte bringen Bruegels Werke in alle Welt.  SN/APA/HERBERT NEUBAUER
Letztes Selfie vor der Heimreise: Spezialtransporte bringen Bruegels Werke in alle Welt.

Abreisetage für die Bruegel-Verwandtschaft. Es war sehr schön in Wien, und die erstmalige Zusammenschau von Bruegel-Bildern hat eine Rekordzahl an Besuchern im Kunsthistorischen Museum sehr gefreut. Die "Once In A Lifetime"-Ausstellung hatte am Sonntag ihre Pforten noch nicht geschlossen, da ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 13.12.2019 um 06:08 auf https://www.sn.at/kultur/bildende-kunst/bruegels-bilder-fahren-heim-64084975