Bildende Kunst

Karikaturmuseum: Je größer die Sorge, umso fetter der Stier

Die Sorgen, Ängste und Freuden der Österreicher als EU-Mitglieder haben Karikaturisten fantasievoll begleitet.

Wenn die EU in Gefahr kommt, bedienen sich Karikaturisten gerne des Mythos. Da sackt etwa der sagenhafte Stier auf den Boden, weil ihm Pfeile mit Aufschriften wie "Ukraine", "TTIP", "Brexit" oder "Türkei" unter die Haut gegangen sind. Oder da fuchtelt ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 23.02.2020 um 05:24 auf https://www.sn.at/kultur/bildende-kunst/karikaturmuseum-je-groesser-die-sorge-umso-fetter-der-stier-83463835