Bildende Kunst

Museum Brandhorst feiert zehnten Geburtstag: "Diese Situation ist fantastisch!"

Kaum ein Museum kann noch Kunst kaufen. Doch eines hat ungewöhnliche Möglichkeiten.

Achim Hochdörfer leitet das Museum Brandhorst in München. SN/brandhorst/frank stolle
Achim Hochdörfer leitet das Museum Brandhorst in München.

Zehn Jahre sind für ein Museum nicht viel. Doch das Museum Brandhorst in München hat in solch kurzer Zeit seine Sammlung fast verdoppelt. Und die Ankäufe gehen weiter. Wie schafft das Direktor Achim Hochdörfer?

Für die Jubiläumsausstellung haben Sie den Titel "Forever Young" gewählt. Das Museum Brandhorst kann wohl nicht in Würde altern? Achim Hochdörfer: Wir sammeln am Puls der Zeit, aber für die Ewigkeit. Doch im Ernst, wir wollten für die Jubiläumsausstellung einen populären Titel haben, der ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.10.2020 um 04:26 auf https://www.sn.at/kultur/bildende-kunst/museum-brandhorst-feiert-zehnten-geburtstag-diese-situation-ist-fantastisch-70735219