Bildende Kunst

Welche Kunst macht Österreich?

Leopold, Maria Theresia und Sisi machen ebenso Österreich aus wie Klimt, Schiele und Fotos der 50er-Jahre.

Stella Rollig hat mit ihren Mitarbeitern einen einjährigen Parforceritt absolviert. Seit Jänner 2017 ist sie Direktorin der Österreichischen Galerie Belvedere, jetzt ist die Dauerausstellung im Oberen Belvedere in Wien erneuert. Aus 15.000 Stücken der Sammlung wurden 420 Kunstwerke aus 800 Jahren ausgewählt, um von Österreich zu erzählen.

Lesen Sie den ganzen Artikel mit dem SN-Digitalabo Sie sind bereits Digitalabonnent?

Abo Icon Digital

Digitalabo gratis testen

Testen Sie jetzt das Digitalabo der SN 7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Digitalabo weiter testen

Ihr 7 Tage Testabo ist bereits abgelaufen. Jetzt verlängern und weitere 30 Tage kostenlos testen.

Aufgerufen am 23.06.2018 um 11:15 auf https://www.sn.at/kultur/bildende-kunst/welche-kunst-macht-oesterreich-25064533