Kultur

Bundesmuseen brauchen Führung

Erst kommt ein Weißbuch. Kommt danach eine Holding?

Kulturminister Thomas Drozda arbeitet an neuer Führungsstruktur für Bundesmuseen.  SN/APA/HERBERT NEUBAUER
Kulturminister Thomas Drozda arbeitet an neuer Führungsstruktur für Bundesmuseen.

Die im Zuge des Direktorenwechsels im Belvedere angebahnte Reform der Bundesmuseen wird konkret. Im April solle ein Weißbuch als Diskussionsgrundlage vorliegen, um im zweiten Halbjahr 2017 "rechtliche Schritte" zu setzen, kündigt Kulturminister Thomas Drozda an. Für ihn stehe außer Frage, "dass es mehr Steuerung braucht".

Weiterlesen wenn Sie mehr wissen wollen

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 16.11.2018 um 01:18 auf https://www.sn.at/kultur/bundesmuseen-brauchen-fuehrung-740047