Kultur

Kehlmann eröffnet Festival der Weltliteratur in Zagreb

Literatur des deutschsprachigen Raums steht im Mittelpunkt des 5. Festivals der Weltliteratur vom 3. bis 9. September in Zagreb und Split. An dem vom kroatischen Verlag Fraktura organisierten Festival nehmen 52 Autoren aus 17 Ländern teil. In Zagreb bestreitet am Sonntag Daniel Kehlmann den Auftakt, in Split eröffnet das in Wien lebende italienische Autorenpaar Monaldi & Sorti das Festival.

Daniel Kehlmann bestreitet am Sonntag den Auftakt.  SN/APA/ROBERT JAEGER
Daniel Kehlmann bestreitet am Sonntag den Auftakt.

Bei dem im Rahmen des "Kulturjahres Kroatien-Österreich 2017" vom Österreichischen Kulturforum in Zagreb mitorganisierten Festival werden u.a. der Thomas Bernhard-Experte Manfred Mittermayer, die Comiczeichnerin Ulli Lust und der Schriftsteller und Satiriker Richard Schuberth präsentiert.

Quelle: APA

Aufgerufen am 25.09.2018 um 10:56 auf https://www.sn.at/kultur/kehlmann-eroeffnet-festival-der-weltliteratur-in-zagreb-16990195

Schlagzeilen