Viele Stars bei Hollywood-Gala des Academy Museums

Nach der kurzfristigen Absage wegen des Nahost-Konflikts ist am Sonntagabend die Gala des Academy Museums in Los Angeles nachgeholt worden. Auf dem roten Teppich zeigten sich viele Stars, darunter Schauspielerin Meryl Streep (74), Moderatorin Oprah Winfrey (69), Regisseurin Sofia Coppola (52), Sängerin

Oprah Winfrey und Meryl Streep im Academy Museum

Viele Stars bei Hollywood-Gala des Academy Museums

Nach der kurzfristigen Absage wegen des Nahost-Konflikts ist am Sonntagabend die Gala des Academy Museums in Los Angeles nachgeholt worden. Auf dem roten Teppich zeigten sich viele Stars, darunter Schauspielerin Meryl Streep (74), Moderatorin Oprah Winfrey (69), Regisseurin Sofia Coppola (52), Sängerin

Oprah Winfrey und Meryl Streep im Academy Museum

Disney-Weihnachtsfilm "Wish" im Kino: Wünsche werden doch noch wahr

"Traue nie einem gut aussehenden König!" Der Satz fällt zwar erst relativ spät im Film, aber man hat schon zu Beginn den Verdacht, dass König Magnifico, Herrscher über den märchenhaften Inselstaat Rosas, ein bisserl übertrieben großartig ist: fesch, charismatisch, unglaublich beliebt und ein

Bilder zum Disney-Weihnachtsfilm „Wish“.

Markus Binder holt Europäischen Filmpreis für "Club Zero"-Musik

Markus Binder hat mit seiner Musik zum Arthousedrama "Club Zero" seiner Partnerin Jessica Hausner einen der ungewöhnlichsten Soundtracks des Jahres geschaffen - und auch einen der erfolgreichsten. So holte der 60-jährige Oberösterreicher nun die Trophäe für den besten Soundtrack beim Europäischen

Binder kann sich freuen (rechts mit Attwenger-Kollege Falkner 2015)

Goldenes Verdienstzeichen für Filmemacher Allahyari

Einer von Österreich unkonventionellsten Regisseuren ist nun Träger des Goldenen Ehrenzeichens für Verdienste um die Republik: Houchang Allahyari, Filmemacher und Facharzt für Psychiatrie/Neurologie, wurde am Dienstagabend für sein Lebenswerk gewürdigt. Damit wurde auch ein höchst ungewöhnlicher

Houchang Allahyari zeigte sich bewegt von der Würdigung

Kultur-Newsletter

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Kulturmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

"The Old Oak": Stolz statt Vorurteil

"The Old Oak" ist ein in die Jahre gekommenes Pub, irgendwo in einem heruntergekommenen nordenglischen Nest. Der Wirt Tommy Joe, genannt TJ, passt perfekt ins Bild - verknautscht und müde versorgt er seine paar Stammgäste, die beim Bier Trost vor der Trostlosigkeit suchen und die Schuld denen geben,

Bilder zum Film „The Old Oak“.

Ridley Scotts Epos "Napoleon": Schlachten zwischen Krieg und Liebe

Kanonenkugeln, die Pferde und Soldaten zerreißen, Kadaver, die im Wasser unterm Eis schwimmen: grandiose Schlachtenbilder, dazwischen immer wieder Szenen von Napoleon Bonaparte und seiner sechs Jahre älteren Frau Joséphine de Beauharnais. Denn ihr war der berühmte Kaiser der Franzosen ebenso verfallen

Joaquin Phönix spielt Napoleon.

Bösewicht vom Dienst: Nebendarsteller Joss Ackland gestorben

Der britische Schauspieler Joss Ackland ist tot. Er starb laut Mitteilung im Alter von 95 Jahren friedlich im Kreis seiner Angehörigen. Der am 29. Februar 1928 in London Geborene galt als vielseitiger Nebendarsteller, der sowohl auf der Bühne als auch vor der Kamera brillierte. Einem jüngeren Publikum

Joss Ackland wurde 95 Jahre alt

Golden-Globe-Gala wechselt den TV-Sender

Die Golden Globe Awards haben einen neuen Sender gefunden. Die 81. Preis-Verleihung am 7. Jänner 2024 soll live von CBS ausgestrahlt und bei Paramount+ gestreamt werden, gaben die Preisverleiher am Freitag (Ortszeit) bekannt. Jahrzehntelang war die Show zuvor bei NBC gelaufen. Doch der langjährige