Kino

"Alita: Battle Angel": Aug um Auge, Zahn um Schraube

Die Heldin von "Alita: Battle Angel" hat eine komplizierte Geschichte.

Rosa Salazar als Roboterkämpferin Alita. SN/twentieth century fox
Rosa Salazar als Roboterkämpferin Alita.

Eine junge Frau als heldenhafte Beschützerin: Das futuristische 3D-Cyberpunk-Spektakel "Alita: Battle Angel" handelt von einem schmalschultrigen Cyborg mit riesigen gefühlvollen Augen (gespielt von Rosa Salazar und unterstützt von einer Schar Computeranimationskünstler), der von dem Doktor-Mechaniker Ido (Christoph Waltz) als neugieriges junges Mädchen zusammengebaut wird und zur Kämpferin gegen das Böse heranreift.

Die Mythen-Gemengelage ist hier fast unüberschaubar, von Pygmalion über Pinocchio und gleich mehrere Science-Fiction-Filme, etwa "Rollerball", "Das fünfte Element" bis hin zu "Elysium". Das liegt einerseits grundsätzlich ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 30.10.2020 um 03:01 auf https://www.sn.at/kultur/kino/alita-battle-angel-aug-um-auge-zahn-um-schraube-65673490