Kino

Französische Romanze: Daba-daba-da, weißt du noch?

Ein Alterswerk, das ans Herz geht: "Die schönsten Jahre eines Lebens".

Dass sie über 80 ist, würde niemand ahnen, der sie nicht kennt: Anne (gespielt von Anouk Aimée) führt in "Die schönsten Jahre eines Lebens" eine Boutique in der Normandie. Immer wieder schneit ihre Tochter Françoise (Souad Amidou) herein, die als Tierärztin arbeitet, es ist ein erfülltes Leben mit bloß erfreulichen Turbulenzen.

Dann steht eines Tages Antoine (Antoine Sire) im Laden - "Erinnern Sie sich noch?" - und erzählt von seinem Vater Jean-Louis (Jean-Louis Trintignant), der demenzkrank in einem ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 24.11.2020 um 07:45 auf https://www.sn.at/kultur/kino/franzoesische-romanze-daba-daba-da-weisst-du-noch-90506614