Kino

"Ich will das System von innen ändern"

Das Kino beginnt. Erstmals seit drei Monaten können wir wieder über kommende Filmstarts berichten.

Mit ihrem Debüt "Das Mädchen Wadjda", dem ersten saudi-arabischen Spielfilm, schrieb die erste saudische Regisseurin Haifaa Al-Mansour 2012 Geschichte. Ihr zweiter Film "Mary Shelley" war ein konventionelles Biopic einer unkonventionellen Frau, in den USA produziert - "ich habe die Freiheit genossen", sagt Al-Mansour im SN-Interview. Trotzdem ist sie in ihr Heimatland zurückgekehrt, um ihren dritten Film zu drehen: In "Die perfekte Kandidatin" will eine junge konservative Ärztin eigentlich nur eine Ausreisegenehmigung für einen Kongress - und bewirbt sich, als sie ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 25.10.2020 um 06:52 auf https://www.sn.at/kultur/kino/ich-will-das-system-von-innen-aendern-89012293