Kino

Monty-Python-Star wird 80, fühlt sich wie 43 und spricht über die größten Fehler seines Lebens

Der Papagei ist noch nicht tot. Am 27. Oktober feiert sie ihren 80. Geburtstag: die britische Komikerlegende John Cleese - vielleicht das berühmteste Mitglied der Anarcho-Truppe Monty Python. Cleese wurde Inbegriff des schwarzen und absurden Humors.

Cleese als überheblicher Legionär im „Leben des Brian“ SN/picturedesk-everett collection
Cleese als überheblicher Legionär im „Leben des Brian“

In einem Werbespot zu seinem Film "Ein Fisch namens Wanda" steht John Cleese, knapp 50 und mit Krawatte in Forellenform ausgestattet, neben einem Tisch, auf dem ein leeres Goldfischglas, eine Flasche Ketchup und ein benutzter Teller mit Besteck stehen. "Hi", grüßt er den Zuschauer fröhlich, "my name is Meryl Streep". Er korrigiert sich und erzählt begeistert von einem Film, der sich um "Gier, Wollust, Neid, Hass, Mord, Betrug, Paranoia und Klieschen" dreht: "All the elements of comedy". Dann verspricht er ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 05.12.2021 um 12:01 auf https://www.sn.at/kultur/kino/monty-python-star-wird-80-fuehlt-sich-wie-43-und-spricht-ueber-die-groessten-fehler-seines-lebens-78079573