Albertina landet auf ihrem Grundstock

Albertina landet auf ihrem Grundstock

Was war das für eine Aufregung, als Direktor Klaus Albrecht Schröder die Albertina aus ihrer Spezialisierung auf Grafiken herausführte! Wie soll man sich da in der Ordnung der Bundesmuseen auskennen, wenn …

KULTUR-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Kulturmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Oscar-Kandidat "Close": Vom Ende der Zärtlichkeit

Oscar-Kandidat "Close": Vom Ende der Zärtlichkeit

Sie rennen durch Felder in unendlicher Begeisterung für die Bewegung, sie blödeln herum und raufen, hören einander aufmerksam zu, erfinden Abenteuer und schmiegen nachts ihre schlaksigen Körper aneinander wie …

Diese Dreiecke stehen für den Schub nach oben

Diese Dreiecke stehen für den Schub nach oben

Dreiecke bilden auf dieser Kirchenfassade ein lockeres, geometrisches Muster. Sie betonen die Strebepfeiler des Chors der Radstädter Kirche. Beim genauen Hinsehen erweisen sie sich als Dreipassmaßwerk, …

Mozartwoche: Ein Kind, ein Meister und ein Wunder

Mozartwoche: Ein Kind, ein Meister und ein Wunder

Der Kollege von Leopold Mozart war sprachlos vor Staunen und legte still seine Geige zur Seite. Dem Vater des kleinen Wolfgang Amadé wiederum kullerten bei den Klängen, die unvermutet die Wohnung der Familie …

Ein Landesherr ist besser als sein Bild

Ein Landesherr ist besser als sein Bild

War die Nase von Hieronymus Josef Graf Colloredo tatsächlich so ansehnlich spitz, dass dies eher zu einem Komödianten denn einflussreichen Landesherrn passt? Die meisten offiziellen, großformatigen Konterfeis …

Julian Rachlin wird Chefdirigent in Jerusalem

Julian Rachlin wird Chefdirigent in Jerusalem

Julian Rachlin wird neuer Chefdirigent des Jerusalem Symphony Orchestras. Mit Beginn der Saison 2023/24 wird der 48-jährige Maestro und Violinist den neuen Posten beim 85-jährigen Klangkörper antreten. …

Zwei Topfavoriten bei den französischen Césars

Zwei Topfavoriten bei den französischen Césars

Die Krimikomödie "L'innocent" (Der Unschuldige) von Louis Garrel und der Film "In der Nacht des 12." über einen Frauenmord des französischen Regisseurs Dominik Moll sind Favoriten für die französischen César-…

"Everything Everywhere All at Once" ist Oscar-Favorit

"Everything Everywhere All at Once" ist Oscar-Favorit

Das schräge Science-Fiction-Abenteuer "Everything Everywhere All at Once" vom Regieduo Dan Kwan und Daniel Scheinert geht als Topfavorit in die 95. Oscar-Gala am 12. März. Der Film erhielt elf Nominierungen, …

Theater-Phönix-Gründungsmitglied Ingrid Höller tot

Theater-Phönix-Gründungsmitglied Ingrid Höller tot

Ingrid Höller, Schauspielerin der ersten Stunde am Theater Phönix in Linz und Publikumsliebling, ist unerwartet im 72. Lebensjahr gestorben, teilte das Haus Montagnachmittag in einer Aussendung mit. Seit der …