Kunst

Bastei Lübbe kündigt digitalen Streamingdienst für Romane an

Die Verlagsgruppe Bastei Lübbe will noch in diesem Jahr einen digitalen Streamingdienst für Romane starten. Dies kündigte der Vorstandsvorsitzende der Bastei Lübbe AG, Thomas Schierack, in einem Interview der "Welt am Sonntag" an.

Über eine Smartphone-App sollen Leser Zugang zu Geschichten bekommen, die extra für die App entwickelt wurden. Die Fortsetzungsromane seien mit kurzen Animationen, Bildern und Tönen angereichert. Nach dem Start in Deutschland soll die App weltweit für Nutzer angeboten werden.

Quelle: Apa/Dpa

Aufgerufen am 24.09.2018 um 07:26 auf https://www.sn.at/kultur/kunst/bastei-luebbe-kuendigt-digitalen-streamingdienst-fuer-romane-an-990382

Schlagzeilen