Kunst

John Cleese und Jon Gnarr bei Literaturtagen Sprachsalz

Die 14. Internationalen Literaturtage Sprachsalz wollen vom 9. bis zum 11. September in Hall in Tirol "Eigenwilliges und Eigensinniges" bieten. Veranstaltungen mit John Cleese, Uta Köbernick, Jon Gnarr oder Christoph Simon versprechen pointierten Sprachwitz, teilten die Veranstalter am Donnerstag mit. Den Bogen zur Musik sollen Viv Albertine, Marcel Beyer oder Jeremy Reed spannen.

John Cleese und Jon Gnarr bei Literaturtagen Sprachsalz SN/APA (AFP/Archiv)/SIGURDSON,BJORN
Monty-Python-Legende John Cleese kommt nach Hall in Tirol.

Das wahrscheinlich bekannteste Mitglied der britischen Komiker-Gruppe Monty Python, John Cleese, wird seinen autobiografischen und selbstironischen Roman "Wo war ich nochmal?" vorstellen. Uta Köbernick werde "zart-poetische" bis "messerscharf-politische" Texte aus ihrem aktuellen Bühnenprogramm "Grund zur Liebe" zum Besten geben, hieß es. Jon Gnarr, isländischer Komponist, Musiker, Schriftsteller und ehemaliger Bürgermeister von Reykjavik, spricht bei Sprachsalz darüber, "Warum die Politik mehr Dampfbäder und die Literatur braucht".

Die Schriftstellerin Iman Humaidan setzt sich in ihren Werken mit den Folgen des Krieges in ihrer libanesischen Heimat auseinander, bei Sprachsalz wird sie ihren Roman "Other Lives" vorstellen. Safiye Can wird in Hall aus ihrem Lyrikband "Rose und Nachtigall" lesen. Für humoristische Unterhaltung soll der Schweizer Christoph Simon mit seinem "schwarzhumorigen, präzise gesetzten und hintersinnigen Kostproben" aus seinem Kabarettprogrammen "Glück ist" und "Wahre Freunde" sorgen.

Am Festival-Freitag wird eine Veranstaltung in Kooperation mit den Klangspuren Schwaz stattfinden. Nach einer Lesung von Marcel Beyer wird das "Internationale Ensemble Modern Akademie Frankfurt" (IEMA) unter anderem eine Uraufführung des deutsch-türkischen Komponisten Hakan Ulus präsentieren. Viv Albertine, Punk-Pionierin und Gitarristin von "The Slits", wird mit "A Typical Girl" zu hören sein.

Die traditionelle Eröffnungslesung des Festivals durch einen Tiroler Autor bestreitet heuer Martin Fritz mit seinem Gedichtband "intrinsische Süßigkeit". Der Tiroler Hans Augustin wird zudem seine Gedichte und seine Prosa präsentieren.

Quelle: APA

Aufgerufen am 19.11.2018 um 08:35 auf https://www.sn.at/kultur/kunst/john-cleese-und-jon-gnarr-bei-literaturtagen-sprachsalz-1127995

Schlagzeilen