Kunst

Jugendfilmfestival Youki lädt zum "Abhängen"

Das Jugendfilmfestival Youki in Wels wird heuer 18 Jahre alt - also quasi volljährig - und lädt zum "Abhängen". Knapp 500 Kurzfilme junger Filmschaffender zwischen 10 und 26 Jahren aus aller Welt wurden heuer eingereicht. 98 davon werden beim Festival von 22. bis 26. November zu sehen sein.

Youki hat den Anspruch, einen Querschnitt durch das Schaffen internationaler Nachwuchs-Filmemacher zu zeigen. Die Streifen dürfen maximal 20 Minuten lang sein. Andere Vorgaben werden kaum gemacht. Heuer haben viele Einreichungen einen tagespolitischen Fokus, die Themen Flucht und Krieg sind stark präsent. Traditionell gut vertreten sind zudem Filme zu Fragen wie "Wer bin ich? Wo komme ich her? Wo will ich hin?".

Quelle: APA

Aufgerufen am 21.11.2018 um 08:50 auf https://www.sn.at/kultur/kunst/jugendfilmfestival-youki-laedt-zum-abhaengen-1064950

Schlagzeilen