Kunst

Kraftwerk-Konzert zum Start der Tour de France geplant

Die Band Kraftwerk plant zum Auftakt der Tour de France am 1. Juli 2017 ein Konzert mitten in Düsseldorf. Das geht aus einem Veranstaltungskonzept hervor, das Kommunalpolitikern am Freitag vorgestellt werden sollte. Entsprechende Berichte der "Westdeutschen Zeitung" und von Antenne Düsseldorf bestätigte die Stadtverwaltung.

Kraftwerk-Konzert zum Start der Tour de France geplant SN/APA (dpa)/Oliver Berg
Kraftwerk im Rahmenprogramm des "Tour de France"-Starts in Düsseldorf.

Der Auftritt soll demnach mit einer 3-D-Show vor 15.000 Besuchern im Ehrenhof beim Museum Kunstpalast stattfinden. Kraftwerk spiele nach der französischen Vorgruppe Air von 21.00 Uhr an zwei Stunden lang. Die Veranstalter rechnen vorwiegend mit Fans im Alter zwischen 40 und 55 Jahren. Kraftwerk gilt als Pionierband des Elektropop, eines ihrer bekanntesten Stücke trägt den Titel "Tour de France". Die Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen richtet 2017 den Grand Depart der Tour de France aus. Die 1. Etappe führt als Zeitfahren am 1. Juli 2017 durch die Innenstadt.

Quelle: Apa/Dpa

Aufgerufen am 26.09.2018 um 11:19 auf https://www.sn.at/kultur/kunst/kraftwerk-konzert-zum-start-der-tour-de-france-geplant-811834

Schlagzeilen