Kunst

Lieder von denen, auf die alles zutrifft, die alles schon wissen

Gedichte muss man hören. Hans Magnus Enzensberger las Eigenes, und die Musicbanda Franui spielte dazu.

Lieder von denen, auf die alles zutrifft, die alles schon wissen SN/sebastian willnow/ddp/dapd
Hans Magnus Enzensberger

Es war Federico García Lorca, der einmal sagte: "Gedichte müssen rezitiert werden, in einem Buch sind sie tot." Wie ernst und richtig es um diesen Satz bestellt ist, führte uns einmal mehr ein Abend im Wiener Konzerthaus vor Augen, bei dem ein deutscher Dichter zusammen mit der Osttiroler Musicbanda Franui den Zuhörern einen höchst vergnüglichen und so gar nicht alltäglichen Abend bereitete. Unglaubliche 87 Jahre als ist der jugendlich wirkende Hans Magnus Enzensberger, Dichter, Essayist und intellektueller Zeitbeobachter. Und man war überrascht, wie viel an Energie und Kraft er ausstrahlt. Er las aus seinen oft mehr als ein halbes Jahrhundert alten Werken, als wären sie eben erst entstanden.

Weiterlesen mit dem SN-Digitalabo

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 20.09.2018 um 01:22 auf https://www.sn.at/kultur/kunst/lieder-von-denen-auf-die-alles-zutrifft-die-alles-schon-wissen-832228