Kunst

Rockhouse: Erstes Baugerüstkonzert und Vorstandswahl

Am Dienstagabend war einiges los im Salzburger Rockhouse: Am Baugerüst wurde ein erstes Konzert gegeben, zudem traf man sich zur Mitgliederversammlung samt Vorstandswahl.

Am Dienstag fand das erste Baugerüstkonzert des Rockhouse statt. Als eine Art Weihung des temporären Baugerüsts und als Signal für einen weiterhin ungestörten Konzertbetrieb im Haus, spielte BIA eine sonnige Livesession für Bauarbeiter und Besucher vom Gerüst herunter (siehe Video oben).

Zwei neue Köpfe im Vorstand

Nach erfolgreicher Mitgliederversammlung wurde wie geplant ein neuer Vorstand gewählt. Neu dazu gekommen sind Stefanie Ruep, Salzburg-Korrespondentin für die Tageszeitung "Der Standard", und Christian Salic, Gründer von Salic, Agentur für Marke, Design und Werbung Gmbh. Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: Vorstandsvorsitz: Markus Melms; Stellvertreterin: Miriam Weiherer; Kassier: Peter Kreyci; Weitere VorstandsmitgliederInnen (ohne Funktion): Frank Lischka, Stefanie Ruep, Christian Salic; Rechnungsprüfer: Robert Herbe, Rainer Candido.

Alle Infos zum heißen Konzertsommer gibt's auf der Rockhouse-Homepage.

Quelle: SN

Aufgerufen am 21.10.2018 um 12:56 auf https://www.sn.at/kultur/kunst/rockhouse-erstes-baugeruestkonzert-und-vorstandswahl-1380901

Roland Essl : Vom Weiserhof-Wirt zum Forscher

Roland Essl : Vom Weiserhof-Wirt zum Forscher

Roland Essl kochte bis vor kurzem im Weiserhof auf. Jetzt ist er als Forscher und Suchender der vergessenen alpenländischen Küche auf der Spur. Roland Essl verabschiedete sich im Frühjahr vom Weiserhof und …

Angelobung von 170 Rekruten im Lehener Park

Angelobung von 170 Rekruten im Lehener Park

Freitagabend fanden im Lehener Park in Salzburg der Traditionstag des Pionierbataillons 2 und die Angelobung von 170 jungen Rekruten des Einrückungstermins Oktober 2018 vom Pionierbataillons 2 statt. …

Schlagzeilen