Kunst

Vom Belvedere geht eine Reform aus

Nach dem Krach um Direktorin Agnes Husslein hat Kulturminister Thomas Drozda eine große Reform angekündigt. Was kann die bringen?

Vom Belvedere geht eine Reform aus SN/APA (Archiv/Naubeuer)/HERBERT NE
Das Obere Belvedere in Wien.

Erst soll es ein Weißbuch mit Vorschlägen geben, und daraus soll eine Reform aller Bundesmuseen werden. So hat es Minister Thomas Drozda (SPÖ) angekündigt, nachdem er nach der Kontroverse um Agnes Husslein entschieden hatte, die Direktorensuche für das Belvedere neu zu starten. Was erwartet Wolfgang Zinggl von so einer Reform? Er ist Kultursprecher der Grünen, seit 2004 im Nationalrat.

Weiterlesen wenn Sie mehr wissen wollen

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 18.11.2018 um 01:10 auf https://www.sn.at/kultur/kunst/vom-belvedere-geht-eine-reform-aus-1178173