Literatur

44. Tage der deutschsprachigen Literatur eröffnet

Mit dem Stream einer "Klagenfurter Rede zur Literatur" von Sharon Dodua Otoo, der Bachmann-Preisträgerin von 2016, sind am Mittwochabend die 44. Tage der deutschsprachigen Literatur eröffnet worden. Die prestigereiche Veranstaltung, die am Sonntag in die Vergabe des Ingeborg Bachmann-Preises mündet, findet angesichts der Corona-Pandemie weitgehend im virtuellen Raum statt.

Sharon Dodua Otoo hielt "Klagenfurter Rede zur Literatur" SN/APA (dpa)/Paul Zinken
Sharon Dodua Otoo hielt "Klagenfurter Rede zur Literatur"
Quelle: SN

KULTUR-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Kulturmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 29.11.2020 um 05:54 auf https://www.sn.at/kultur/literatur/44-tage-der-deutschsprachigen-literatur-eroeffnet-88986559

Kommentare

Schlagzeilen