Literatur

Bleutge, Roiss und Barry: Das sind die SN-Buchtipps der Woche

Kulturjournalist und Literaturexperte Anton Thuswaldner hat für die SN-Leserinnen und -Leser seine Buchempfehlungen für das Wochenende zusammengestellt.

SN-Leseempfehlungen der Woche. SN/apa (dpa)
SN-Leseempfehlungen der Woche.

Nico Bleutge: Drei Fliegen

"nachts leuchten die schiffe", lautet der schöne Titel eines der bemerkenswerten Gedichtbücher von Nico Bleutge. Dass er zudem ein ausgezeichneter Essayist ist, der sich über das Handwerk des Schreibens seine Gedanken macht und dem eine Menge einfällt zur Lyrik von anderen, lässt sich in seiner jüngsten Buchveröffentlichung überprüfen. Ein Dichter, das kommt schnell heraus, braucht nicht viel, um einen Anstoß zum Schreiben zu finden. Die gesteigerte Aufmerksamkeit reicht ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 24.10.2021 um 02:44 auf https://www.sn.at/kultur/literatur/bleutge-roiss-und-barry-das-sind-die-sn-buchtipps-der-woche-100985515