Literatur

Das Salzburg, vor dem Thomas Bernhard graute

Lukas Kummer hat Thomas Bernhards "Die Ursache" illustriert. Die Graphic Novel verstärkt die Trostlosigkeit des Romans.

Salzburg kann manchmal richtig grau sein. Es schnürlt unentwegt. Die Stadt besteht aus bedrohlichen Häuserfronten, deren Inneres an Trostlosigkeit nur von der Niedertracht ihrer Bewohner überboten wird. "Die Einwohner dieser Stadt sind durch und durch kalt, und ihr tägliches Brot ist die Gemeinheit und die niederträchtige Berechnung ist ihr besonderes Kennzeichen."

Es ist das Salzburg von Thomas Bernhard. Dessen fünfteilige Autobiografie zählt zum Bösesten und Beklemmendsten, das die österreichische Literatur zu bieten hat. Der Leidensweg des Heranwachsenden scheint ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 02.12.2020 um 02:23 auf https://www.sn.at/kultur/literatur/das-salzburg-vor-dem-thomas-bernhard-graute-61886737

karriere.SN.at