Literatur

Es wird schnell Lesestoff geliefert: Heimische Buchhandlungen trotzen Internetriesen

Und sie liefern weiter: Österreichs Buchhandlungen bestehen gegen Internetriesen.

Alice Loske-Wirthmiller verpackt in Saalfelden wie viele andere Buchhandlungskollegen derzeit massenhaft Onlinebestellungen. SN/privat
Alice Loske-Wirthmiller verpackt in Saalfelden wie viele andere Buchhandlungskollegen derzeit massenhaft Onlinebestellungen.

Uli Schachinger geht es "ein bisserl gemütlicher" an als sonst. "Zeit hab ich ja", sagt die Buchhändlerin. Es ist niemand da außer sie selbst in ihrer kleinen Buchhandlung in Schärding. "Ist eh besser, denn mein Kassabereich ist im Moment gar ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 01.04.2020 um 11:31 auf https://www.sn.at/kultur/literatur/es-wird-schnell-lesestoff-geliefert-heimische-buchhandlungen-trotzen-internetriesen-85329010