Literatur

Für lange Abende und gefühlte Zuversicht: Das sind die Buchtipps der Woche

Von Streeruwitz, Zoderer bis Strout: Kulturjournalist und Literaturexperte Anton Thuswaldner hat für die SN-Leser seine Buchtipps für eine weitere Woche mit Corona-Ausgangsbeschränkungen zusammengestellt.

Die Buchtipps der Woche. SN/apa (dpa)
Die Buchtipps der Woche.

Politisch: Marlene Streeruwitz und ihr Roman "Flammenwand"

In Österreich hat Marlene Streeruwitz einen Sonderstatus in der Literatur. Niemand wie sie geht so harsch mit den Patriarchats-Strukturen in unserer Gesellschaft um. Sie erfindet Frauen, die in die Opferrolle geraten, aber sich wehren und den Kampf gegen ein System aufnehmen, das begünstigt, wie Frauen gedemütigt und ausgebootet werden. Diesmal ist Adele dran, die Gesellschaft aufzumischen. Ihr geht auf, dass die Beziehung, die sie zu Gustav unterhält, den Ansprüchen an Liebe ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 01.12.2020 um 10:31 auf https://www.sn.at/kultur/literatur/fuer-lange-abende-und-gefuehlte-zuversicht-das-sind-die-buchtipps-der-woche-86354656